Neue Mitarbeiterin in der Verwaltung

Erstmals in der Geschichte von Theologie im Fernkurs wird eine Kursteilnehmerin von Theologie im Fernkurs Kollegin im Team der Verwaltung:
Seit dem 1. Juli 2022 ist Frau Karla Amore Mitarbeiterin bei Theologie im Fernkurs. Wir heißen sie herzlich als Teil des Teams willkommen und wünschen ihr ein gutes Eingewöhnen am neuen Arbeitsplatz und viel Freude bei neuen Perspektiven auf Theologie im Fernkurs!

Hier eine kurze Vorstellung von Frau Amore:

Ich heiße Karla Amore, bin 36 Jahre alt und freue mich, seit Juli im Verwaltungsteam von Theologie im Fernkurs dabei zu sein.

Seit Oktober 2021 bin ich selbst als Studentin bei Theologie im Fernkurs – eine gute Grundlage für meine jetzige berufliche Tätigkeit. Der Grundkurs Theologie lässt dabei tiefere Einblicke in die Materie zu.

Wenn ich nun auf der Arbeit die Lehrbriefe in den Händen halte, erfüllt es mich mit Stolz, was ich mir bereits für ein Wissen erarbeiten konnte. Der rote Lehrbrief ist plötzlich nicht nur ein "nummeriertes Heft", sondern eine Erinnerung einer "Reise" durch die Bibel, die Heiligen oder durch die Religionsgeschichte.

Theologie im Fernkurs ermöglicht Menschen ein Theologie-Studium, die es zeitlich anders nicht schaffen würden – dass ich nun meinen Teil dazu beitragen kann, erfüllt mich mit Stolz.

Ich freue mich sehr, hier dabei zu sein und bin gespannt, was mich alles erwarten wird.

Karla Amore