Aufbaukurs Theologie: Christsein in konfessionsloser Umgebung

Aufbaukurs Theologie: Christsein in konfessionsloser Umgebung

Von 12. Oktober 2019 11:00 bis 13. Oktober 2019 13:00

Ort: Magdeburg

Schlagworte: Studienwochenende


„Sehen – Urteilen – Handeln": Was hat es mit „Konfessionslosigkeit" auf sich? Ist das z.B. einfach „Atheismus"? Wie kann man dieses Phänomen erklären und sich verständlich machen? Wie kann man in einer konfessionslosen Umgebung als Christ missionarisch wirken?

Christen leben in dieser Welt und haben teil an dem, was die gegenwärtige Zeit bewegt. Ein Kennzeichen der Zeit heute dürfte sein, dass nicht nur tradierte Glaubensformen schwinden, sondern dass der Glaube überhaupt zu „verdunsten" scheint. Wer da noch glaubt, tut dies oft in einer
konfessionslosen Umgebung. Dies wird besonders deutlich am Beispiel der Christen im Osten Deutschlands.

Referent: Prof. Dr. Eberhard Tiefensee

Programm der Studienveranstaltung