Präsenzunterricht ist ein verpflichtender Bestandteil des Fernstudiums. Eine Übersicht über alle Studienveranstaltungen und Prüfungen von Theologie im Fernkurs bietet Ihnen der Terminplan.

Hier finden Sie nun aktuelle Informationen rund um die Fernkursveranstaltungen.

Sofern der Hinweis BELEGT im Zusammenhang mit Studienwoche bzw. Studienwochenende noch nicht erscheint, können Sie sich bei Theologie im Fernkurs zur Veranstaltung anmelden. Anmeldeformulare finden Sie unter Download. Durch Öffnen der jeweiligen Veranstaltung erscheinen Zusatzinformationen.

Grundkurs Theologie: Naturwissenschaft und Schöpfungsglaube

Von 16. November 2020 18:00 bis 20. November 2020 13:00
Ort: Würzburg
Schlagworte: Studienwoche

Durch die Entwicklung der Naturwissenschaften in der Neuzeit sind Spannungen zum Weltbild der Bibel aufgedeckt worden, die zu harten und fruchtbaren Kontroversen geführt haben.
Die Bibel sieht Gott als den Schöpfer und Erhalter der Welt. Die Naturwissenschaften kommt ohne die „Hypothese Gott“ (Laplace) aus.
Die Bibel bewundert und verteidigt die Möglichkeit des Lebens auf der Erde. Die Naturwissenschaften definieren die Gesetze, nach denen sich die natürlichen Abläufe dieser Welt richten, und fundieren die Technik der Weltgestaltung.
Die Bibel erzählt von der Erschaffung der Welt in sieben Tagen. Sie sieht die Erde im Mittelpunkt der Welt, unterscheidet den Himmel und die Unterwelt, rechnet mit Wundern, spricht von Engeln und Dämonen. Die Naturwissenschaften wissen von Abermillionen Jahren kosmischer und evolutionärer Entwicklung; sie können die Ausmaße und die Struktur des Weltalls ermessen; sie lassen nur natürliche Phänomene gelten.

Diese und weitere Spannungen sind Themen der Studienwoche, in der nicht die Konfrontation sondern der Dialog von Theologie und Naturwissenschaften im Mittelpunkt stehen soll.


Theologie im Fernkurs ist ein Arbeitsbereich
der Domschule Würzburg.