Kursdetails
Einführung in die Dogmatik
© Peter Geymayer, gemeinfrei, bearbeitet
Einführung in die Dogmatik

Grundkurs Theologie - Studienwochenende

05. Mai, 18:00 Uhr, bis 07. Mai 2023, 13:00 Uhr


Die Worte „Dogmatik“ und „dogmatisch“ haben in der heutigen pluralen und individualisierten Zeit häufig einen bitteren Beigeschmack. Für die Theologie ist die Dogmatik jedoch ein zentrales Fach, das die ganze inhaltliche Bandbreite der Glaubenslehre reflektiert. An diesem Wochenende wollen wir gemeinsam bedenken: Was ist Dogmatik? Welche Aufgaben hat sie? Wie arbeitet dieser Fachbereich? Welche Relevanz haben dogmatische Aussagen für die Gläubigen heute? Und wie kann man theologisch, wissenschaftlich angemessen mit Dogmen und der Frage nach den zentralen Inhalten des christlichen Glaubens umgehen?


Bei dieser Veranstaltung möchte die Studienleitung die Teilnehmenden im Grundkurs Theologie kennenlernen und mit ihnen ins Gespräch kommen. Es besteht die Gelegenheit, sich über Erfahrungen und möglicherweise Probleme mit dem Fernstudium auszutauschen und hilfreiche Hinweise für das eigene Studium zu erhalten. Die Teilnehmenden können in die Werkstatt theologischen Denkens und Arbeitens Einblick nehmen, an diesem Wochenende in die Arbeit der Dogmatik.


Bitte melden Sie sich frühzeitig zu den Studienveranstaltungen an, da Veranstaltungen bei zu wenig angemeldeten Personen nicht durchgeführt werden können.



Beginn Fr., 05.05.2023, 18:00 Uhr
Ende So., 07.05.2023, 13:00 Uhr
Veranstaltungsort Gästehaus des Kath. Militärbischofs, Am Weidendamm 2, 10117 Berlin
ReferentIn

Kursort


Kurs teilen:

Theologie im Fernkurs ist ein Arbeitsbereich
der Domschule Würzburg.