• Was ist der Sinn des Lebens?

    Mehr vom Glauben wissen
  • Was ist gut? Was ist böse?

    Mehr vom Glauben wissen
  • Sterben, Tod - und dann?

    Mehr vom Glauben wissen
  • Himmel, Hölle, Fegefeuer?

    Mehr vom Glauben wissen
  • Wer ist Gott und wenn ja, wie viele?

    Mehr vom Glauben wissen
  • Vier Evangelien, eine Botschaft?

    Mehr vom Glauben wissen

Theologie als Fernstudium

Theologie im Fernkurs bietet im Auftrag der Deutschen Bischofskonferenz Kurse im Fernstudium für alle Interessierten an, die mehr vom christlichen Glauben wissen, sich argumentativ mit Glaubensfragen auseinandersetzen und seine Bedeutung für das eigene Leben erschließen wollen. Grundlage dafür ist die gegenwärtige katholische Theologie im deutschsprachigen Raum.

Grundsätzlich stehen die Kurse allen Glaubenden, Suchenden und Zweifelnden offen.

Darüber hinaus ermöglichen die Kurse eine Ausbildung für kirchliche Berufe in Schule und Gemeinde.

Alle Bewertungen lesen

Bewerten Sie uns auf fernstudiumcheck.de

Theologie im Fernkurs ist Mitglied im Bundesverband der Fernstudienanbieter. Dieser Fachverband für Lernen und Lernmedien im deutschsprachigen Raum versteht sich als aktive Interessenvertretung im Bereich mediengestützten Lernens.

Unser kostenloser Online-Schnupperkurs gibt Ihnen Einblick in Inhalt und Struktur der Kursangebote von Theologie im Fernkurs. Sie können Studienaufgaben bearbeiten, mit der Studienleitung kommunizieren und die Anforderung des Fernstudiums real kennenlernen.

Theologie im Fernkurs wurde von FernstudiumCheck.de als eines der zehn besten Fernlehrinstitute des Jahres ausgezeichnet.

  • BASISWISSEN THEOLOGIE

    Überblick über Kernthemen des christlichen Glaubens

    Einblick in Grundfragen der katholischen Theologie

    Nachdenken über das Verhältnis von Glaube und Leben

  • GRUNDKURS THEOLOGIE

    Grundkenntnisse der katholischen Theologie

    Erwerb einer theologischen Sprachfähigkeit im Glauben

    Reflexion des gelebten Glaubens

  • AUFBAUKURS THEOLOGIE

    Vertiefung der Kenntnisse der katholischen Theologie

    Befähigung zum christlich verantworteten Engagement

    Reflexion des Glaubens im Kontext der Gegenwart

  • „Ursprünglich habe ich mich aus persönlichem Interesse am Glauben zum Fernstudium angemeldet. Inzwischen ist auch eine berufliche Perspektive für mich zur Option geworden. Zeitlich bietet Theologie im Fernkurs für mich Möglichkeiten, die sich an meine Lebenswirklichkeit anpassen.“

    Birgit Winkler
    Sekretärin aus der Erzdiözese Bamberg
  • „Theologie im Fernkurs war meine Wahl, als es mir darum ging, mehr über meinen Glauben, meine Kirche und ihre Theologie zu erfahren. Meine Erwartungen wurden mehr als erfüllt: Es war für mich eine große Freude, mit den Lehrbriefen und auf den Präsenzveranstaltungen Bekanntes besser zu verstehen, Neues zu entdecken und so meinen Glauben insgesamt zu intensivieren.“

    Dr. Christopher Wolf
    Jurist aus der Diözese Speyer
  • „Als Mutter dreier Kinder, mit einem Beruf im Labor und einem großen ehrenamtlichen Engagement kam bei mir irgendwann der Gedanke auf, mehr vom Glauben erfahren zu wollen. Deshalb absolvierte ich den Gesamtstudiengang bei ThiF. Während des Studiums wuchs in mir der Wunsch, Gemeindereferentin zu werden. Dank des sehr gut organisierten Studiums, der innovativen Präsenzveranstaltungen und vor allem der stets hilfsbereiten und überaus kompetenten Mitarbeiter von ThiF kann dieser Wunsch nun Wirklichkeit werden.“

    Stefanie Seubert
    medizinisch-technische Assistentin aus der Diözese Limburg
  • Statement Foto Köddritzsch mod 2

    „Ich kann nur dazu ermutigen, dieses überaus sinnvolle Angebot einer Erwachsenenbildung zu nutzen, um nicht nur mehr vom Glauben zu wissen, sondern auch den Glauben mit Leben zu füllen.“

    Tim Jürgen Köddritzsch
    Musiker aus der Diözese Erfurt 
  • „Ich habe im Januar `20 mit dem Fernstudium begonnen und bin sehr begeistert. Mein großes Ziel ist Gemeindereferentin. Das Studium ist sehr anspruchsvoll, macht aber riesig Spaß. Ich freue mich täglich auf meine „Lernzeit“.“

    Kerstin Möhrlein
    Erzieherin aus der Diözese Würzburg
  • „Der Fernkurs hat mir ermöglicht die immense Vielfalt theologischer Themen kennenzulernen. Ganz nach dem Motto: mehr vom Glauben wissen.“

    Reinhold Götz
    Betriebswirt aus der Diözese Würzburg
  • „ThiF hat ganz wesentlich dazu beigetragen, dass mein Glaube sich vertieft hat. Die Präsenzveranstaltungen sind wissenschaftlich fundiert und machen richtig Spaß. Das Team von ThiF ist immer ansprechbar – kompetent und freundlich!“

    Christine Hock
    VWL Analystin aus der Erzdiözese München
  • „Theologie im Fernkurs befähigt, den Glauben besser zu verstehen, viele Glaubensfragen zu ordnen und in einen Kontext zu stellen; mir haben vor allem die Begleitkurse geholfen, in Glaubensdingen „sprachfähig“ zu werden.“

    Peter Schreiber
    Justiziar aus der Diözese Mainz
  • Portrait MA

    „Ich bin davon überzeugt, dass Gott für jeden Menschen im Leben einen Platz vorgesehen hat, an dem wir uns mit unseren Talenten, Fähigkeiten und Stärken einbringen können. Theologie im Fernkurs hat mir die Möglichkeit gegeben meiner Berufung zu folgen und ein Fernstudium zur Gemeindereferentin zu absolvieren.“

    Manuela Althausen
    examinierte Altenpflegerin aus der Erzdiözese Köln
  • PortraitTaKoe

    „Was ich bisher bei Theologie im Fernkurs gelernt habe?
    Sprachfähiger im Glauben zu werden und reflektierter über ihn zu denken. Insbesondere der Austausch mit Gleichgesinnten führt mich so immer wieder zu neuen Perspektiven auf mein Gottesbild. Der Fernkurs bereichert mich aber nicht nur persönlich, sondern ebnet mir auch den Weg hin zur Ausbildung als Gemeindereferentin."

    Tanja Köglmeier
    Politologin, hauptamtliche BDKJ-Diözesanvorsitzende aus der Diözese Regensburg

Lehrbriefe

Lehrbriefe sind das wichtigste Medium im Fernunterricht und speziell für Ihr Selbststudium konzipiert.

Die Lehr-Lern-Materialien sind von anerkannten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern im Bereich der Katholischen Theologie erstellt und fernstudiendidaktisch von Theologie im Fernkurs für das eigenverantwortliche Lernen zu Hause aufbereitet.

E-Learning

E-Learning bietet gerade für ein Fernstudium viele Möglichkeiten, Ihren Lehr-Lern-Prozess digital und multimedial zu unterstützen.

Seit 2016 baut Theologie im Fernkurs ein Blended-Learning-Konzept auf, das klassische Elemente des Fernunterrichts mit digitalen Elementen verbindet, um so Ihren Lehr-Lern-Prozesse interaktiv zu gestalten. Das wichtigste Instrumentarium hierfür ist die eLernplattform.

Einschreibung

Theologie im Fernkurs bietet unterschiedliche Kurse an, die miteinander auch zu Studiengängen kombiniert werden können.

Die Anmeldung erfolgt über ein entsprechendes Formular. Dadurch schließen Sie und Theologie im Fernkurs einen Fernunterrichtsvertrag gemäß Fernunterrichtsschutzgesetz. Auf diese Weise werden die Standards des Verbraucherschutzes sichergestellt.

Veranstaltungen von Theologie im Fernkurs

Präsenzunterricht ist ein verpflichtender Bestandteil des Fernstudiums. Studienveranstaltungen finden an unterschiedlichen Orten in Deutschland statt.

Theologie im Fernkurs ist ein Arbeitsbereich
der Domschule Würzburg.