Menschenrechte und Menschenwürde in ethischer Perspektive.
© Gerd Altmann / Pixabay.com
Menschenrechte und Menschenwürde in ethischer Perspektive.

75 Jahre umkämpft, umstritten und missachtet Aufbaukurs Theologie - Studientagung (online)

02. Mai, 18:00 Uhr, bis 04. Mai 2024, 17:00 Uhr


Seit dem 10. Dezember 1948 bildet die Annahme, dass alle Menschen gleich an „Würde und Recht geboren“ sind (Art. 1) die Grundlage für die allgemeinen Menschenrechte. Sie wurden von den Vereinten Nationen (UN) erarbeitet und mittlerweile von vielen Staaten ratifiziert. Obwohl die Menschenrechte nicht weltweit verbindlich sind, so sind sie doch ein Maßstab, der nicht ohne Konsequenzen ignoriert werden kann. Immer wieder werden Kritik und Proteste laut, wenn Staaten diese allgemeinen Rechte übertreten. Zu den Menschenrechten zählen u.a. das Recht auf Leben, Versammlungs-, Meinungs- und Religionsfreiheit, Wohnung, Bildung und Gesundheit.

Die Menschenrechte sind kirchlich und theologisch nicht immer konfliktfrei diskutiert worden und auch aktuell gibt es offene Fragen, die es zu bearbeiten gilt.

Neben der Entstehungsgeschichte der allgemeinen Menschenrechte und inhaltlicher Herausforderungen, wird die ethische Perspektive aus christlicher Sicht im Rahmen der Veranstaltung beleuchtet.


Die Arbeitseinheiten finden am Donnerstag- und Freitagabend (jeweils von 18:00 - 21:00 Uhr) sowie am Samstag (09:00 - 12:00 und 14:00 - 17:00 Uhr) statt.

Die Studientagung findet online statt. Für die Durchführung benötigen Sie einen PC-Arbeitsplatz mit Webcam und funktionierendem Mikrofon (vorteilhaft wäre ein Headset). Die Online-Pauschale beträgt 50 €.


Bitte melden Sie sich frühzeitig zu den Studienveranstaltungen an, da Veranstaltungen bei zu wenig angemeldeten Personen nicht durchgeführt werden können.


Bitte beachten Sie: Je Kursstufe ist maximal eine Studienveranstaltung im Online-Format buchbar.



Beginn Do., 02.05.2024, 18:00 Uhr
Ende Sa., 04.05.2024, 17:00 Uhr
Veranstaltungsort
ReferentIn

Kursort

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Kurs teilen:

Theologie im Fernkurs (Diözese Würzburg - KdöR) ist inhaltlich ein Arbeitsbereich der Domschule Würzburg.